Bierflasche öffnen – nur mit einem Stück Papier

Es gibt diese Situationen in denen man(n) einer Bierflasche schier hilflos gegenübersteht. Kein Feuerzeug, keine harte Kante, geschweige denn ein Flaschenöffner in Reichweite. Ganz hartgesottene benutzen in solchen Fällen ihr Gebiss, doch das ist im Grunde gar nicht notwendig, denn: Es reicht ein Stück Papier, wie dieses Video beweist.

Dieser simple Trick macht sich die Hebelwirkung von langen, harten Gegenständen zu nutze. Papier scheint auf den ersten Blick nicht gerade diese Eigenschaften zu besitzen, doch das täuscht. Mehrfach gefaltet, ergibt selbst ein scheinbar instabiles Stück Zeitungspapier einen brettharten Flaschenöffner. Der hält zwar zugegebenermaßen nicht allzu lange – im Notfall kann er jedoch eine ganze Party retten.

Mehr solcher Tricks gibt’s täglich auf unserer
Facebookseite “Geniale Koch-Tricks” 

Jetzt Ausdrucken!

Schlaraffenwelt-Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.