Go Back

Das beste Rührei aller Zeiten

David Seitz
Du willst das saftigste, cremigste und intensivste Rührei überhaupt? Dann ist das hier dein Rezept!
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 2

Zutaten
  

  • 6 ganze Eier
  • 2 Eigelb
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL ungesalzene Butter (kalt)
  • 1 EL Sahne oder Creme Fraiche
  • Frühlingszwiebeln

Anleitungen
 

  • Die Eier und die zwei Eigelb mit einem Schneebesen eine Minute aufschlagen. Das Salz dazu geben und 15 Minuten stehe lassen. Eine Pfanne mit etwas Butter langsam erhitzen und die Masse hineingeben. Von nun an dauerhaft mit einem Pfannenschaber rühren. Nicht wie bekloppt, aber stetig.
  • Das Ei beginnt nach einiger Zeit leicht zu stocken – ihr rührt einfach weiter. Wenn es langsam beginnt, dicker zu werden, gebt ihr die Butter in drei Runden dazu und rührt weiter. Sobald die gesamte Masse gestockt ist (sieht aus wie ein leicht bröckeliger Pudding, gebt ihr die Sahne dazu und hebt sie unter. Ab auf den Teller, mit Frühlingszwiebelrinngen oder Schnittlauch garnieren und genießen!
Keyword Cremiges Rührei, Rührei