Go Back
Pumpkin Pie

Pumpkin Pie original amerikanisch

Terese Tönnies
Ihr träumt vom perfekt nussig-cremigen Pumpkin Pie um den Herbst einzuläuten? Dann haben wir hier genau das richtige Rezept für den amerikanischen Klassiker, natürlich mit Europa-tauglicher Zutatenliste. Viel Spaß beim Schlemmen!
Zubereitungszeit 45 Min.
Kürbiscreme abtropfen lassen 2 Stdn.
Gericht Kuchen, Nachspeise
Land & Region Amerikanisch

Zutaten
  

Zutaten für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 120 g zimmerwarme Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 1 Eigelb
  • 1/4 TL Salz

Zutaten für die Kürbisfüllung

  • 1 mittelgroßer Butternusskürbis
  • 300 ml 3,5 prozentige Milch (wird auf 150ml eingekocht)
  • 2 Eier
  • 100 g Ahornsirup (z.B. von 47North*)
  • 1 TL Zimt (z.B. von Spicebar*)
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer (z.B. von Azafran*)
  • 1/4 TL gemahlener Nelken (z.B. von Achterhof*)

Anleitungen
 

Kürbis vorbereiten

  • Den Kürbis längs aufschneiden und die Kerne mit dem Löffel herausschaben.
  • Anschließend mit der angeschnittenen Seite nach unten in eine ofenfeste Form legen, etwa 1cm Wasser hinzugeben und in den auf 200°C vorgeheitzten Ofen schieben (Ober/Unterhitze).
  • Den Kürbis etwa 45 Minuten rösten.
    Der Kürbis sollte mit der Gable leicht zu durchstechen sein und die Haut sollte zumindest teilweise angeröstet aussehen.
  • Die Kürbishälften umdrehen und das Fleisch mit einem Löffel herausschaben. Ist der Kürbis richtig gar, sollte das sehr einfach sein.
  • Das Kürbisfleisch im Standmixer (z.B. unser geliebter Vitamix*) einmal schön cremig mixen.
  • Die Kürbiscreme in ein Passiertuch* geben und dieses für zumindest 1 Stunde aufhängen oder so in ein Sieb legen, dass überschüssige Flüssigkeit abtropfen kann.

Kondensmilch vorbereiten

  • Die Milch in eine Topf mit dicken Boden geben und auf niedriger Stufe erhitzen. Die Milch sollte nicht kochen, jedoch heiß genug werden damit Flüssigkeit verdamft (Bei meinem Herd: Stufe 3 von 9).
  • Die Milch so lange erhitzen, bis etwa 50% des Volums verdampft ist und ihr nur noch 150ml Flüssigkeit übrig habt (kann durchaus mehr als eine Stunde dauern). Um überprüfen zu können, wie sehr die Milch schon eingekocht ist, habe ich einen Topf mit genauer Innenskala wie diesen speziellen Milchtopf* verwendet.
    Falls ihr nicht die Zeit habt, die Milch einzukochen, nehmt einfach fertige Kodensmilch aus dem Supermarkt (Achtung, sie darf nicht gezuckert sein!).

Den Teig vorbereiten

  • Mehl, Zucker, Salz mischen und anschließend das Eigelb und Wasser in die Mitte geben. Ei und Wasser von der Hand wie bei einem Pizzateig vorsichtig von Aussen nach Innen einarbeiten (Alternativ: In der Küchenmaschine mit dem Knethacken auf mittlerer Stufe).
  • Nun stückchenweise die zimmerwarme Butter hinzugeben und einarbeiten. Der Teig sollte fest und eher trocken, jedoch nicht bröselig sein.
  • Den fertigen Teig auf eine Dicke von etwa 3mm ausrollen und in eine Tarte-Form mit 28cm Durchmesser legen (z.B. von Mäser*). Den Rand festdrücken und mit der Gabel Löcher in den Boden stechen.
  • Ein Stück Backpapier auf den Teig legen und mit getrocknete Bohnen oder Keramik Backbohnen (z.B. diese*) bei 200°C für 5 bis 10 Minuten blindbacken. Sobald der Rand sich leicht golden verfärbt, solltet ihr den Teig rausholen.

Kürbismischung zubereiten

  • Die Eier mit den Gewürzen aufschlagen und 250g der abgetropften Kürbiscreme hinzugeben.
    Mit den 100ml Ahornsirup abschmecken und zu letzt die 150ml kondensierte Milch darunter mischen.
  • Füllung in den vorgegarten Teig gießen. Ein-zweimal leich an den Rand der Form klopfen um Lufteinschließungen aufzulösen.

Pumpkin Pie backen

  • Den Kuchen für etwa 25 Minuten in den auf 180°C vorgeheitzten Ofen schieben (Umluft).
  • Nach 20 Minuten könnt ihr schon einmal überprüfen, ob die Füllung schon stockt. Sobald sie in der Mitte nur noch ganz leicht "wabbelt", könnt ihr den Kuchen aus dem Ofen holen.
  • Nun eine halbe Stunde bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und im Anschluss noch für zumindest eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Mit einem Klecks Sour Cream und ein paar geröstete Pecan-Nüssen servieren.
Keyword Kürbis, Kürbiskuchen, Pumpkin Pie