Aloha Poke: Hawaii-Bowls nach dem Frozen Yoghurt-Prinzip

Aloha Poke ist eine Kombination aus drei Hypes und genauer betrachtet eine ziemlich naheliegende wie geniale Idee: Kombiniert wurde hier der Hype um Sushi, der Hype um Customized Food à la Frozen Yoghurt und der Hype um Clean Eating – sprich gesundes, bewusstes Essen. Soweit hat Gründer Tom Kruse bei der Idee zu Aloha Poke, […]

Weiterlesen

Das Auroom in München: Meine Cocktailbar des Vetrauens und Versackens

Gedimmtes Licht, Gold schimmert an den Wänden und vor mir ein Mai Tai erster Klasse. Ich denke an Harald Juhnke, dessen Definition von Glück mir in diesem Moment wiedermal sehr plausibel vorkommt: „Keine Termine und leicht einen sitzen.“ Das Auroom ist nicht irgendeine Cocktailbar. Für mich ist es zum Inbegriff eines Wohlfühl-Orts nach 22:00 Uhr […]

Weiterlesen

Getestet: Welcher Lieferdienst bringt das beste Sushi in München?

Ausgangslage: München Zentrum. Ausgangsbudget: 5×25 Euro – gesponsert von Pizza.de. Die Frage: Welcher Sushi-Lieferdienst im Herzen Münchens performt am besten. Eine Horde Freunde begleitet uns bei diesem Test, um ein einigermaßen repräsentatives Ergebnis zu gewährleisten. Sucht man rund um Marienplatz und Stachus auf Pizza.de nach Sushi, dann wird man überflutet mit Lieferdiensten. Alle können wir […]

Weiterlesen

Sushi+Soul in München im Test: Dinner for Two von Regiondo

„Ein köstliches 3-Gänge-Menü mit kulinarischen Highlights der japanischen Küche verspricht einen romantischen Abend: Es warten ein leckerer Aperitif, kalte und warme Vorspeisen, Variationen der Sushi-Bar und verlockende Desserts.“ Mit diesem Angebot lockte uns der Münchner Erlebnis-Anbieter Regiondo ins Münchner Glockenbachviertel. Im Test: Das Sushi+Soul in der Klenzestraße. Oft schon bin ich daran vorbei gelaufen, nun […]

Weiterlesen

Aboboxen im Test: Die „Oh my sweets“-Box von Vegan Geeks

Aboboxen sind eine feine Sache: Lieblingsprodukte in regelmäßign Abständen per Post nach Hause geschickt bekommen und dabei auch noch Geld sparen – so locken mittlerweile Dutzende Anbieter mit Gourmet-Paketen unterschiedlichster Form. Schlaraffenwelt macht den Test und zeigt, was in den Boxen steckt. Heute: Die „Oh my sweets“-Box von Vegan Geeks Der Anbieter „Vegan Geeks bietet eine […]

Weiterlesen

Getestet: Candlelight Dinner von Mydays im Highlight-Restaurant München-Schwabing

„Ein romantisches Dinner für zwei, ein unvergesslicher Abend mit Zweisamkeit und Kerzenschein, gehobenes Ambiente in einem trendigen Design-Restaurant und ein leichtes 4-Gänge-Menü eines Sternekochs.“ Die Event-Beschreibung legte die Messlatte für das Candlelight-Dinner von Mydays in München, das wir netterweise testen durften, nicht gerade niedrig. Nach einem dreistündigen Aufenthalt im Highlight-Restaurant des Innside Parkhotels in München-Schwabing […]

Weiterlesen

Das Kochhaus – begehbare Rezepte für Heim-Gourmets

Auch wenn dieser Beitrag wie ein Werbe-Post klingen mag: Ich schreibe ihn aus vollster Freiwilligkeit. Gute Produkte und gute Ideen gehören einfach geteilt – finde ich. Durch Zufall stolperte ich kürzlich in Berlin in einen kleinen Laden namens „Kochhaus“. Zugegeben: Der Name hatte mich schon irgendwie angelockt, aber ich hatte vorher nie vom Kochhaus gehört, […]

Weiterlesen

Mr. Hai Shabuki Toro-Nigiri

Mr. Hai Shabuki: Running Sushi vom Feinsten in Berlin-Wilmersdorf

Auf meiner Suche nach den besten Sushi-Läden der Republik stieß ich in Berlin auf einen heißen Tip in einer Hotel-Broschüre: Mr. Hai Shabuki in Berlin Wilmersdorf. Ein dickes Lob an die Kreativlinge des 25hours Bikini-Hotels, die jedem ihrer Gästen einen Insider-Guide an die Hand geben, in dem die Angestellten des Berliner Szene-Hotels ihre persönlichen Ausgeh-Highlights […]

Weiterlesen

Geheimtipp „Potlatsch“: Der beste Grieche Münchens?

Wie konnte ich diesen Geheimtipp so lange ungetestet lassen? Das Potlatsch lag doch direkt vor meiner Haustür! Diese Frage muss ich mir tatsächlich stellen, ja gar vorwerfen lassen. Diverse Male hatten mir Freunde ans Herz gelegt, die Taverne mit dem ungewöhnlichen Namen doch mal zu testen. (Potlatsch ist ein indianisches Sprichwort und bedeutet so viel […]

Weiterlesen

Experiment: Cookies aus Teigstücken in Ben & Jerry’s Cookie Dough – geht das?

Es entsprang einer spontanen Samstag-Abend-Laune: Wir löffelten seit Langem mal wieder Ben & Jerry’s Cookie Dough und ergötzten uns an den dicken Teigstücken, als uns plötzlich jene Frage beschäftigte, die sich Cookie-Dough-Liebhaber schon häufig gestellt haben: Kann man aus diesen Teigstücken eigentlich wirklich Cookies backen? Nun stellte  sich gleich die nächste Frage: Sollte man dieses […]

Weiterlesen