Restaurantnotizen: Sugarra in Bilbao – von alten Kühen und rauchigen Tomaten

Restaurantnotizen ist die Rubrik für noch warme Gedanken, direkt nach der Rückkehr vom Essen. Als Gedächtnisstütze für uns und zum Teilhaben für unsere Leser – ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Hochglanz-Fotos. Heute: Ein lange gehegter Traum geht in Erfüllung: Fleisch von der alten Kuh am Ursprungsort dieses „Trends.“ Wie kam’s dazu? Seit ich vor sechs […]

Weiterlesen

Der Geschmack der Berge: Norbert Niederkoflers Menü im St. Hubertus

Kulinarik auf Basis von Natur. Mit dem Kochen, was die unmittelbare Umgebung hergibt. Lokal und saisonal denken – und zwar radikal. Und all das in einer Umgebung, die zu manchen Zeiten und an manchen Ecken für extreme Kargheit steht: Die Dolomiten. Dass die Philosophie von Norbert Niederkofler eine enorme Anziehung auf mich ausübt, dürfte niemanden […]

Weiterlesen

See.Ess.Spiele 2022: Zwischen Hochküche, Alpe Adria und Seefisch

Disclaimer: Dieser Artikel basiert auf einer Einladung/Pressereise von VisitWörthersee Schon Tage vor unserer Reise zu den See.Ess.Spielen 2022 an den Wörthersee sagte es unsere Wetter-App voraus: Es wird wohl ein Wochenende ohne eine Minute Sonne. Und doch lagen in keiner Sekunde gedankliche Nebelwolken über unserem bevorstehenden Trip. Der Grund: Die Agenda unserer drei Tage – […]

Weiterlesen

Ich habe mit Spitzenkoch Hubert Wallner gekocht und das habe ich dabei gelernt

Für jemanden, der sich doch sehr intensiv mit Kochen, Backen und Kulinarik ganz grundsätzlich beschäftigt, habe ich einen recht dünnen Erfahrungsschatz, was Kochkurse angeht. Umso gespannter war ich, als wir vergangendes Wochenden im Rahmen einer Einladung von Wörthersee Tourismus die Gelegenheit hatten, einen halben Tag zusammen mit Spitzenkoch Hubert Wallner zu verbringen. Also: Mittenrein in […]

Weiterlesen

Schneckengehege

Christop Salanda und seine „Feinschneckerei“: Ein Tag in der Weinbergschneckenzucht

Als gebürtiger Franzose ist man ja quasi verpflichtet, Schnecken nicht nur als gefräßiges Ungeziefer zu sehen, sondern auch als Futter. Futter für einen selbst, wohl bemerkt. Dass das Thema Schnecken als Genussmittel im deutschsprachigen Raum polarisiert, ist dennoch nicht unbemerkt an mir vorbeigegangen: Die einen schwärmen von der meist Frankreich zugeordneten kulinarischen Kuriosität – sie […]

Weiterlesen

11 kulinarische Glücksmomente, die du in Costa Rica erleben kannst

„11 Dinge, die man in Costa Rica erlebt haben muss.“ Zu jedem Land gibt es diese Listen, die einem sagen, was man in diesem Land unbedingt erlebt haben muss. Hat man fünf von ihnen gelesen, wiederholen sich die Must-Sees und Must-Goes unweigerlich, sodass schnell das Gefühl entsteht, alle Artikel würden einer Ursprungsliste entstammen, die lediglich […]

Weiterlesen

Skane in Südschweden: Eine Reise durch Schwedens Gourmet-Region

Als ich meine Reise nach Skane antrete, weiß ich quasi nichts über diese Ecke Schwedens – und das, obwohl die Gegend um Malmö Deutschland von allen Regionen Schwedens am nächsten liegt. „Das Problem ist, dass alle Touristen nordwärts reisen,“ erzählt mir eine Einheimische am ersten Abend. Das bedeutet: Skane ist oft Ausgangspunkt für Roadtrips und […]

Weiterlesen

Ein Wochenende am Wörthersee: Kulinarische Geheimtipps für maximalen Seegenuss

Disclaimer: Dieser Artikel basiert auf einer Einladung/Pressereise von VisitWörthersee Dieser Artikel behandelt eine Pressereise aus dem Jahr 2021. Die nächsten See.Ess.Spiele finden im Mai 2022 statt: Alle Infos dazu hier: See.Ess.Spiele 2022 Kärnten im Süden Österreichs: Bislang ein blinder Fleck auf meiner mentalen Landkarte, auch und gerade in kulinarischer Hinsicht. Einmal bin ich bisher zufällig […]

Weiterlesen

Die besten Pasteis de Nata in Lissabon: Unsere Top 4

Feinblättrig knuspriger Teig, mit viel Butter karamellisiert – darin eine lauwarme Puddingcreme, die gerade so fest ist, dass sie beim Hineinbeißen nicht zerfließt. Anders formuliert: Pasteis de Nata in Perfektion. Wenn man sich die Beschreibung nochmal durch den Kopf gehen lässt, ist es absolut verwundernswert, dass diese Törtchen nicht schon seit Jahrzehnten zum Standardsortiment jeder […]

Weiterlesen

Melonensalat mit grünen Mandeln und Burrata

Es ist Frühling auf Korsika – und ich erlebe ihn hier zum ersten Mal. Die Insel strotzt im April nur so vor Lebensenergie und empfängt uns in einer Leere, die wohl zeitgeschichtlich einmalig ist. Genau diese Situation wollen wir nutzen, um – vielen Tests und einer anschließenden Quarantäne zum Trotz – die Insel zu einer […]

Weiterlesen