Recent Posts

Reisen

Athen in drei Tagen: Geheimtipps und kulinarische Highlights

“Eine Mischung aus Berlin und Rom, mit ein bisschen Hamburger Schanze” – so lässt sich die griechische Metropole Athen wohl am besten beschreiben. Idyllisch und doch aufregend, historisch und modern, westlich und doch spürbar nah am orientalischen Teil Europas. Athen ist eine Stadt, in der Zeitgeschichte verschwimmt und sich Kulturen mischen. Keine Stadt für eine Nacht (und einen Tag), aber eine Stadt, die sich in drei Tagen tiefgründig entdecken lässt, auch ohne große Vorab-Planung.

Rezepte

Sweet Dumpling Kürbis mit Schalottenschmand und Petersilienöl

Es ist schon ein Zeichen außergewöhnlichen Wohlstands, wenn in unserem Kukturkreis Dinge wie ein Kürbis zur Zielscheibe fundamentaler Kritik werden – gar polarisierend wirken. Klingt wie ein Witz? Ereignete sich zuletzt aber wiederholt – gerade erst erlebt unter meiner Rezept-Publikation im ZEIT-Magazin. Nur eine von vielen kürbiskritischen Äußerungen: “Kürbis taugt […]

Rezepte

Gebackene Auberginen mit Schafsjoghurt und Granatapfel

Yotam Ottolenghi hat mit seiner Variante der Baba Ghanoush bereits vor Jahren meine Sicht auf Auberginen maßgeblich geprägt. Damals erkannte ich, dass ich Auberginen bis dato einfach völlig falsch behandelt hatte. Zu wenig Zeit, zu wenig Hitze, zu wenig Fett. Gelernt. Verinnerlicht. Denn in genau dieser Kombination avancierten die geschmorten […]