Recent Posts

Rezepte

Das perfekte Tabouleh-Rezept: Saftig, würzig, fruchtig-sauer

Ich komme ursprünglich aus Südfrankreich und Tabouleh tanzt dort im Sommer eigentlich auf jeder Party: Ob selbstgemacht oder fertig gekauft, ist der kalte Couscoussalat Stammgast des Beilagensortiments. Ja, ihr habt richtig gelesen: Couscoussalat. Denn in Frankreich outet sich Tabouleh unter der Charakterisierung “orientalisch” als eindeutiger Import der nordafrikanischen Kultur, also […]

Rezepte

Bärlauch-Salat mit Walnüssen und Schafskäse

Bärlauch-Salat ist unser Synonym für Frühlingsanfang. Es ist wieder diese Zeit im Jahr, die immer lang ersehnt und doch irgendwie schlagartig überraschend über uns hereinbricht: Vögel zwitschern, zarte Blätter sprießen an Bäumen und Büschen: Es frühlingt! Und Bärlauch wächst und wuchert, als wolle er die gesamte Stadt ernähren! Mitten in […]

Rezepte

Cremige Zoodle-Pasta mit Zitronen-Mascarponesauce

Zoodles, also mit Hilfe eines Spiralschneiders zu “Nudeln” verarbeitete Zucchini, sind ja wahrlich nichts Neues mehr. Für mich standen sie lange Zeit unter Generalverdacht, nicht mehr als ein “Ersatzprodukt” zu sein. Ich bin tatsächlich kein Freund davon, den Hauptprotagonisten eines Gerichts unauffällig durch ein Hintertürchen verschwinden zu lassen und stattdessen […]

Rezepte

Reines Sauerteigbrot im Topf gebacken

In einem der letzten Artikel haben wir erklärt, wir ihr zu Hause selbst einen Teig für Sauerteigbrot ansetzen könnt. Das dauert in der Regel 4-5 Tage und wer vergangenes Wochenende bei der #sauerteigchallenge mitgemacht hat, hält heute einen fertig ausgereiften Sauerteig in der Hand (bzw. in der Schüssel). Im Rezept […]

Dessert, Rezepte

Saftiger Pflaumen-Crumble mit Marsala-Gewürzsud

Crumble! Schon auf einer Speisekarte springt mir dieser Schriftzug immer förmlich ins Gesicht und Hauptgänge werden für mich plötzlich zu kleinen Vorbands degradiert, die lediglich die Stimmung soweit vorwärmen, bis dann endlich der echte Headliner die Bühne betritt. Dieser Pflaumen-Crumble ist für mich irgendwie die Verkörperung des Kuchenideals, das sich […]