Heilbutt-Ravioli mit Thymianbutter

Der Heilbutt ist ein toller Fisch – mit seinem milden, aber nicht minder delikaten Fleisch sollte man jedoch vorsichtig umgehen. Doch wie können die ursprünglichen Aromen des Edelfisches beim Garen möglichst unverfälscht erhalten bleiben und wie kann das Fleisch seine Saftigkeit behalten ohne, dass man es gleichzeitig roh verzehren muss? Ein Lösungsansatz ist es, den […]

Weiterlesen

Yorkshire Pudding, Steak mit Kruste und Forellencreme

Viellecht hätten die Briten ihre Lieblingsbeilage zum Sonntagsbraten einfach nicht „Pudding“ taufen sollen. Vielleicht hätten die kleinen Küchlein dann zum deutschlandweiten Siegeszug ansetzen können. Aber Pudding weckt nunmal zuallererst weich-cremig-süße Assoziationen, die sich im Kopf nur schwer mit Deftigem verbinden lassen. Dabei ist der Yorkshire Pudding alles andere als süß und cremig. Wir haben pünktlich […]

Weiterlesen

Lachs-Sashimi selbermachen: Darauf sollte man achten

Während der europäische Kontinent gerade in einen kollektiven Sushi-Wahn verfällt, sich an langen Fließbändern in komatöse Zustände isst und mit dem Verzehr von California-Roll und Lachs-Maki seinen neu erworbenen Kosmopolitismus zur Schau stellt, fristet ein Grundbestandteil der Sushi-Palette nach wie vor ein Schattendasein. Sashimi – roher Fisch ohne Reiszugabe, die puristischste Form dessen, was gemeinhin […]

Weiterlesen